Klimawerkstatt

Projekte

970 berufliche Schüler aus rund 100 Berufsschulen, Ausbildungsverbünden und Betrieben haben in den letzten 6 Jahren an der Klimawerkstatt teilgenommen – insgesamt wurden bereits 220 Projekte realisiert!


 

Energie- und Planungsprojekt

Die „Königskategorie“ der Klimawerkstatt: In der Berufsschule, im Betrieb oder Zuhause werden einfach zu realisierenden Energiesparmaßnahmen identifiziert, umgesetzt und die eingesparte Energie in kWh bzw. die vermiedene Menge an CO2-Emissionen berechnet. Bei umfangreicheren Maßnahmen werden nicht die tatsächlich eingesparten Energiemengen berechnet sondern ein detaillierter Plan ausgearbeitet. Dazu gehört natürlich auch die realistische Planung der Finanzierung und der Umsetzung.

prämiertes Projekt

Future Reality

Hermann Menton GmbH & Co KG,
Automobilkauffrau/-mann, 2. Lehrjahr
Sieger Publikumswahl

Car(ing) for our environment

OMIRA GmbH,
Industriekaufleute, gemischt

Weitere Energieprojekte

CO2-Reduktion durch Energiesparmaßnahmen

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

Ökologischer Fußabdruck der FES

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

Projekt Fahrgemeinschaften

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

Strampeln für Strom

VAUDE Sport GmbH & Co.KG,
Gemischt, gemischt

Sensibilisierungsprojekt

Große Veränderungen können nur erreicht werden, wenn viele Menschen mitmachen. Dafür braucht es Wissenstransfer - zum Beispiel diese Projekte! Der Sensibilisierungspreis wird an Projekte verliehen, die über Energiesparmaßnahmen oder Möglichkeiten der CO2-Vermeidung informieren und eine entsprechende Aktion umgesetzt haben (z.B. Filmvorstellung, Diskussionsabend, Ausstellung, Flyer-Aktion etc.).

1. Rang

CO bye statt CO2

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Pflegeassistent/-in, 2. Lehrjahr
1. Rang

Umwelt schützen - kinderleicht!

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 2. Lehrjahr
prämiertes Projekt

COlino und der Klimawandel

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

Weitere Sensibilisierungsprojekte

prämiertes Projekt

Der Öko-Pfad

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr
prämiertes Projekt

Trampen auf der Kurzstrecke Elchingen - Ulm

Ulmer Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung e.V. (unw),
Verschiedene Gewerke, gemischt

Alternative Antriebe

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 1. Lehrjahr

Bäume für mehr Träume

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

CO2 Onlinequiz

Fritz-Erler-Schule Tuttlingen,
Wirtschaftsassistent/-in, 2. Lehrjahr

Das deutsche Recycling-System aus Sicht von Migranten

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 2. Lehrjahr

Innovationsprojekt

Neue Ideen sind gefragt! Der Innovationspreis wird an Projekte verliehen, die auf witzige oder kreative Art und Weise Energie einsparen bzw. den CO2-Ausstoß vermindern, egal ob im Betrieb, in der Berufsschule oder Zuhause. Originelle Modelle, Erfindungen oder Prototypen zeigen wie man Energie einsparen oder CO2 vermeiden kann.

1. Rang

Green Power Button

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG,
Ausbildung Kärcher, gemischt
prämiertes Projekt

Eissmann-Remote-Support-System

Eissmann Group Automotive,
Gemischt, gemischt

LKW freie Stadt- eine unterirdische Alternative

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 1. Lehrjahr

Weitere Innovationsprojekte

Nachhaltigkeit in der Seeschifffahrt

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 2. Lehrjahr

Projekt Robotik

Friedrich-List-Schule Mannheim,
Spedition und Logistikdienstleistung, 1. Lehrjahr